praktisch NACHHALTIG News, Blog & Presse


Wir laden ein! Internationale Filmpremiere "SLOW" am 22. Mai 2013

11.05.2013 – In der Ruhe liegt die Kraft. Das Mouna-Film-Team tritt den Beweis an: Anmut, Furchtlosigkeit und Achtsamkeit vereint zu einem fabelhaften Tanz zwischen Schwerelosigkeit und Erdverbundenheit. Mit "SLOW - The film" entführen uns Sascha Seifert (Regisseur) und Nicole Ackermann (Produzentin) in die wundervolle Welt der Schnecken. Am Abend vor dem offiziellen internationalen Kinostart könnt Ihr mit uns die Filmpremiere genießen: 22. Mai 19:30 Uhr in Stuttgart. Damit ist unser neuestes Projekt "LifeWorkChange" eröffnet!

Unbeeindruckt von der Hektik des Alltags, von Menschen selten bewusst wahrgenommen, wandern Schnecken friedlich auf leisen Sohlen umher. Unter Büschen und Hecken, entlang von Wegen und Feldern, in Wäldern, auf Wiesen und in Gärten. Stets vorsichtig. Immer bereit für das eine oder andere waghalsige Kunststück jenseits aller menschlichen Vorstellungen.

Sie gleiten, sie klettern. Sie tauchen, sie fallen. Sie genießen, sie verharren in ihrer Umgebung. Und doch kommen sie schneller voran, als es uns der Volksmund glauben macht. SLOW ist eine cineastische Gehmeditation in die mystische Sphäre jener sagenhaften Geschöpfe, die wir gemeinhin als Schnecken bezeichnen und dabei in ihrer Einzigartigkeit viel zu wenig wahrnehmen. SLOW ist eine Erfahrung, ein Erlebnis.


Quelle: © 2013 SLOW – the film von Sascha Seifert und Nicole Ackermann, Mouna


Gemeinsam zelebrieren wir diese Erfahrung im Rahmen der internationalen Filmpremiere in Stuttgart:
Mittwoch, 22. Mai 2013 ab 19:30 Uhr im Metropol (Bolzstraße) Stuttgart

Das Kinoticket wird voraussichtlich 9 EUR pro Nase kosten. Damit decken wir die Aufwendungen für die Miete des Kinosaals.

Filmpremiere “SLOW” ist Auftakt für unsere neue Initiative LifeWorkChange

Wie können wir wirtschaftliche Herausforderungen innovativ meistern und gleichzeitig kreativ, motiviert und gesund sein und bleiben? Dies ist zentrale Fragestellung unserer neuen Initiative “LifeWorkChange“. Gemeinsam mit Jan Theofel moderiert Franziska Köppe die Veranstaltungsreihe rund um Life-Work-Balance.

Auftakt der Initiative ist die Filmpermiere zu “SLOW”. Wir reservieren für uns “LifeWorkCamper“ Karten und kümmern uns um die Organisation. Du hast Interesse? Bitte melde Dich bei Franziska formlos per E-Mail an.

Interesse aber keine Zeit oder nicht aus Stuttgart? Via Kino.de findest Du die Kinos und Zeiten auch für Deine Stadt: Slow the film.


Ihnen gefällt dieser Artikel? Empfehlen Sie uns gern weiter in Ihrem Netzwerk. Vielen Dank!

Unser Leistungsspektrum

Zukunft gestalten. Sinnvoll und effizient wirtschaften.

  • praktisch NACHHALTIG Unternehmer-Akademie
  • Branchenübergreifende Innovations-Workshops
  • Beratung nachhaltige Unternehmensstrategie
  • Beratung Energieeffizienz
  • nachhaltige Marketing Dienstleistungen

Ein Starkes Netzwerk

Unsere Partner sind Experten auf Ihrem Gebiet:

praktisch NACHHALTIG Partner: madiko praktisch NACHHALTIG Partner: Beraternetzwerk sinnvoll wirtschaften praktisch NACHHALTIG Partner: Gebhard Borck praktisch NACHHALTIG Partner: ibw praktisch NACHHALTIG Partner: innovationsmanufaktur praktisch NACHHALTIG Partner: Green City praktisch NACHHALTIG Partner: Coworking0711 praktisch NACHHALTIG Partner: oekom praktisch NACHHALTIG Partner: oecoach praktisch NACHHALTIG Partner: Caritas praktisch NACHHALTIG Partner: Social Media Night Stuttgart praktisch NACHHALTIG Partner: startnext praktisch NACHHALTIG Partner: Social Media Institute praktisch NACHHALTIG Partner: Institut Social Marketing */ ?> praktisch NACHHALTIG Partner: Erfolgsfaktor Familie praktisch NACHHALTIG Partner: Wirtschaftsjunioren Baden-W¨rttemberg praktisch NACHHALTIG Partner: jobprofile praktisch NACHHALTIG Partner: B.A.U.M. praktisch NACHHALTIG Partner: Alfred Kiess GmbH Innenausbau praktisch NACHHALTIG Partner: RESOPAL praktisch NACHHALTIG Partner: EGGER praktisch NACHHALTIG Partner: BASF SE praktisch NACHHALTIG Partner: Autonetzer

Service

Webcode dieser Seite: 101

Diese Seite wurde verschlagwortet mit:

LifeWorkCamp, LifeWorkChange, #LWC, SLOW, Film, Premiere, Stttgart, Einladung, Veranstaltungnachhaltig, Mittelstand, ökologisch, sozial, Verantwortung, effizient, wirtschaftlich, ökologisch, social business, eco business, social-eco, eco-social, business, Demografie, Demographie, Biodiversittät, Erfolgsgeschichten, walk to talk, hidden champions, Industrie, Handwerk