praktisch NACHHALTIG News, Blog & Presse


Zukunft der Arbeit - Schwerpunkt demografische Entwicklung

21.10.2011 – Franziska Köppe, Expertin für Nachhaltigkeit und Demografie, sprach am Samstag, den 22.10.2011 im Rahmen der Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Wirtschaft, Finanzen und Soziales von Bündnis 90/Die Grünen über die wirtschaftlichen Herausforderungen des demografischen Wandels. Anhand von Erfolgsbeispielen aus der Wirtschaft zeigte sie, dass sich ein nachhaltiges Wirtschaften am Menschen orientiert.

Franziska Köppe, Expertin für Nachhaltigkeit und Demografie, sprach am Samstag, den 22.10.2011 im Rahmen der Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Wirtschaft, Finanzen und Soziales von Bündnis 90/Die Grünen über die wirtschaftlichen Herausforderungen des demografischen Wandels. Anhand von Erfolgsbeispielen aus der Wirtschaft zeigte sie, dass sich ein nachhaltiges Wirtschaften am Menschen orientiert.

Denn sinnvolle Konzepte beziehen den Menschen mit seinen individuellen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Kompetenzen ein. Erfolgreiche Unternehmer steigern die Beteiligung Älterer und von Menschen mit Migrationshintergrund. Sie fördern lebenslanges Lernen und die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Sie erarbeiten Prozesse und Strukturen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie verbessern. Erfolgsentscheidend ist dabei, die Mitarbeiter an der Entwicklung der Lösungen aktiv zu beteiligen.

Sie wollen mehr erfahren? Nehmen Sie gern Kontakt mit Franziska Köppe auf.


Ihnen gefällt dieser Artikel? Empfehlen Sie uns gern weiter in Ihrem Netzwerk. Vielen Dank!

Unser Leistungsspektrum

Zukunft gestalten. Sinnvoll und effizient wirtschaften.

  • praktisch NACHHALTIG Unternehmer-Akademie
  • Branchenübergreifende Innovations-Workshops
  • Beratung nachhaltige Unternehmensstrategie
  • Beratung Energieeffizienz
  • nachhaltige Marketing Dienstleistungen

Ein Starkes Netzwerk

Unsere Partner sind Experten auf Ihrem Gebiet:

praktisch NACHHALTIG Partner: madiko praktisch NACHHALTIG Partner: Beraternetzwerk sinnvoll wirtschaften praktisch NACHHALTIG Partner: Gebhard Borck praktisch NACHHALTIG Partner: ibw praktisch NACHHALTIG Partner: innovationsmanufaktur praktisch NACHHALTIG Partner: Green City praktisch NACHHALTIG Partner: Coworking0711 praktisch NACHHALTIG Partner: oekom praktisch NACHHALTIG Partner: oecoach praktisch NACHHALTIG Partner: Caritas praktisch NACHHALTIG Partner: Social Media Night Stuttgart praktisch NACHHALTIG Partner: startnext praktisch NACHHALTIG Partner: Social Media Institute praktisch NACHHALTIG Partner: Institut Social Marketing */ ?> praktisch NACHHALTIG Partner: Erfolgsfaktor Familie praktisch NACHHALTIG Partner: Wirtschaftsjunioren Baden-W¨rttemberg praktisch NACHHALTIG Partner: jobprofile praktisch NACHHALTIG Partner: B.A.U.M. praktisch NACHHALTIG Partner: Alfred Kiess GmbH Innenausbau praktisch NACHHALTIG Partner: RESOPAL praktisch NACHHALTIG Partner: EGGER praktisch NACHHALTIG Partner: BASF SE praktisch NACHHALTIG Partner: Autonetzer

Service

Webcode dieser Seite: 101

Diese Seite wurde verschlagwortet mit:

Zukunft der Arbeit, demografische Entwicklung, Demografie, Wirtschaft, Soziales, Bündnis 90 / Die Grünen, Landesarbeitsgemeinschaft, Erfolgsbeispielenachhaltig, Mittelstand, ökologisch, sozial, Verantwortung, effizient, wirtschaftlich, ökologisch, social business, eco business, social-eco, eco-social, business, Demografie, Demographie, Biodiversittät, Erfolgsgeschichten, walk to talk, hidden champions, Industrie, Handwerk