Seminare Lebens- und Arbeitswelten der Zukunft (2-tägig)

Seminar Work-Life-Balance (2-tägig)

“Willst Du Schiffe bauen, […] so lehre […] die Sehnsucht nach der Ferne.” So hat es Antoine de Sait-Exupery ausgedrückt. Die Zukunft aktiv gestalten und anspruchsvolle Aufgaben lösen: Dafür brauchen wir Mitstreiter statt Erfüllungsgehilfen. Begeisterung und Motivation entstehen durch soziale Gemeinschaft mit gemeinsamen Zielen. Daraus entsteht (unternehmerischer) Erfolg.

Setzen Sie die Segel: Bieten Sie den Menschen in Ihrem Unternehmen eine unternehmerische Vision und Räume zur Entfaltung und Sinnkopplung – für Jung und Jung-geblieben. Respektieren Sie sie mit Ihren Fähigkeiten, Kompetenzen und Wünschen. Daraus entsteht Zugehörigkeitsgefühl und Motivation.

Gemeinsam entwickelt sich so eine nachhaltige Unternehmenskultur, die Ihren Anforderungen an Wirtschaftlichkeit und den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiter in allen Lebensabschnitten gerecht wird. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leben und Arbeiten in Ihrem Unternehmen kommt auch Ihrem Unternehmen zugute. Nicht nur, dass Sie in Zeiten des Fachkräftemangels die Mitarbeiter gewinnen können, die aktiv den Erfolg Ihres Unternehmens gestalten – Begeisterung für ein Unternehmen steckt auch Kunden an.

Leben und Arbeiten im Gleichgewicht

Was heißt heute Work-Life-Balance? Welche Werte und Grundannahmen legen wir der Erwerbstätigkeit und welche selbstbestimmter Freizeit zugrunde? Was davon ist Teil der Unternehmenskultur und wie soll diese gemeinsam gestaltet und weiterentwickelt werden?

Zunächst ist wichtig, dass Sie sich diese Frage individuell und gemeinsam mit Ihren Kollegen und Mitarbeitern stellen. In Abhängigkeit von der individuellen Lebenssituation gewichtet und bewertet jeder von uns den eigenen Nutzen der Schwerpunkte anders, die allgemein mit Lebens- und Arbeitswelten der Zukunft verbunden werden:

  • Gesund leben und arbeiten (z. B. gesunde Ernährung, angemessenes Verhältnis zwischen Arbeiten und Entspannen, Bewegungsausgleich, Sicherheit am Arbeitsplatz).
  • Prävention von Stress, Workaholicmus, Burnout und Krankheiten (z. B. Impulse durch Vorträge, Dialog-Runden, Vorsorgeuntersuchungen, Atemübungen, Yoga, Massagen, Angebote zum Stressabbau).
  • (Frei)Zeit mit Familie, Freunden und Bekannten verbringen – individuell gestaltbar und in Gemeinschaft.
  • Gemeinsam und individuell kognitiv trainieren (z. B. Konzentration und Gedächtnis, gemeinsame Freizeitangebote, ImproTheater, Lesen).
  • Gemeinsam und individuell körperlich aktiv sein (z. B. Büro-Kicker / -Tischtennis, Sport, Fitness, Wanderungen, Tanzen, Musik, aktive Pausen).
  • Handlungskompetenzen erweitern und sich (weiter)entwickeln (Soziale, persönliche, fachliche und methodische Kompetenzen stärken und anwenden).
  • Mitmenschen individuell betreuen (Kinder, Partner, Eltern und pflegebedürftige Mitmenschen).
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten, um in der Gesellschaft etwas zu bewegen (soziales und ökologisches Engagement, im Unternehmen oder z. B. für einen Verein).

Bei der Entwicklung eines gemeinsamen Grundverständnisses geht es zum Zweiten darum, was wir füreinander und gemeinsam tun können. J. F. Kennedy hätte es vielleicht so ausgedrückt “Fragt nicht was mein Mitarbeiter/Arbeitgeber für mich tun kann, sondern was ich für mein(en) Unternehmen/Mitarbeiter tun kann.” Transparenz und Offenheit auf beiden Seiten können hier viel bewirken und die Wettbewerbsfähigkeit und damit Motivation aller Beteiligten um ein Vielfaches erhöhen.

Management-Innovation und Kultur des Vertrauens für Ihr Unternehmen - Ihr Nutzen

Wir inspirieren und bieten neue Erkenntnisse aus den Bereichen Führung, Management, Hirnforschung, Demographie, Psychologie, Ökologie und Gesundheit. Wir bieten einen geschützten Raum für die Entwicklung gemeinsamer Ideen und Projekte, die Sie begeistern und motivieren. Wir zeigen Lösungen, wie Sie erfolgreich in Ihrem Unternehmen gestalten können.

Anhand von Erfolgbeispielen zeigen wir Potenziale und Wege auf, sich eine nachhaltige Lebensweise und Unternehmensführung zu Nutze zu machen. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen, die zu Ihnen passen und Ihnen Wettbewerbsvorteile schaffen:

  • Sinn und Freude: Sie steigern die Mitarbeiter-Motivation durch Stiften von Sinn und Freude am Verfolgen von gemeinsamen Zielen (Potenzial von bis zu 55.000 EUR Mehrgewinn pro Jahr bei 500 Mitarbeitern | 1)
  • Begeisterung steckt an: Sie verbessern qualitativ Ihren Erfolg und ihr Unternehmen wird gesund wachsen durch eine höhere Kunden- und Mitarbeiterorientierung (z. B. 40% Entwicklungspotenzial für die Innovationskraft | 1)
  • Pragmatisch: Sie entwickeln die Work-Life-Balance-Konzepte, die für Sie und Ihre Mitarbeiter optimal sind und eine hohe Umsetzungsstärke haben.
  • Unbezahlbar: Sie steigern Ihren Unternehmenswert durch ein positives und glaubwürdiges Image und mehr Freude am Arbeiten

Quelle: 1) GALUP EngagementIndex, 2011-02

Inhalte

  • Vertiefendes Expertenwissen und Praxis-Know how rund um das Thema Management-Innovation und Führen mit Sinn
  • Impulsvorträge und Indoor-/Outdoor-Übungen von unseren beiden Trainern (Frau/Mann)
  • Workshops zum Ausbau und Weiterentwicklung Ihrer nachhaltigen Unternehmensstrategie
  • Erfahrungsaustausch und intensive Gespräche mit den Impulsgebern und Teilnehmern zur Entwicklung eigener Ideen und Ansätze für die Umsetzung in der Praxis

Die Trainer

Unsere “Work-Life-Balance”-Workshops werden von einem Trainerteam moderiert:

  • Franziska Köppe, Diplom-Kauffrau und Expertin für Corporate Eco-Social Responsibility, Demographie und Nachhaltigkeit
  • Dr. Stefan Rösler, Experte für Nachhaltigkeit, Evolutionsmanagement, Ökologie, Biodiversität und Mensch-Natur-Beziehungen.

In unserem Bereich Über uns > Impulsgeber, Trainer und Referenten erfahren sie mehr.

Exklusive Schulungen

Sie wünschen eine individuelle Schulung? Gern führen wir unsere Seminare exklusiv für Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen durch und passen die Inhalte Ihren Anforderungen an. Wir empfehlen eine Mindest-Teilnehmerzahl von sechs Personen.

Fragen Sie uns gern danach!

Offenes Seminar

Präferierte Teilnehmer

  • Unternehmer / Geschäftsführer aller Branchen
  • Manager und Verantwortliche aus allen Unternehmensbereichen
  • Beauftragte für Umwelt, Nachhaltigkeit, Demographie, Gleichstellung, Sicherheit
  • Dozenten und Angestellte von Fachhochschulen und Universitäten
  • Studenten von Fachhochschulen und Universitäten
  • Vertreter öffentlicher Einrichtungen

Anmeldung – Agenda und Termine

Konzept und Inhalte für das Seminar stehen. Sie haben Interesse? Ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen führen wir das Seminar durch. Die Feinplanung erfolgt dann gemeinsam mit Ihnen als Teilnehmern. Bitte senden Sie uns bei Interesse eine kurze formlose E-Mail.

Zum Ablauf: Beide Tage beginnen wir 9 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. In Abwechslung aus Impulsen, Workshops und Pausen werden wir jeweils bis ca. 17 Uhr die Themen erarbeiten. Den Abend des ersten Tages können Sie gern in Ruhe entspannen oder sich einem Freizeitvergnügen (von uns organisiert) anschließen.

Das Wohlbefinden unserer Teilnehmer liegt uns sehr am Herzen. Daher bieten Pausen stehts kalte Getränke, leckeres Bio-Essen und Bewegung an der frischen Luft im Grünen.

Zertifikat und Teilnahmegebühren

Am Ende des Seminars erhalten Sie von uns ein Zertifikat mit Titel der Veranstaltung und einer Kurzbeschreibung der Inhalte.

Teilnahme für das zweitägige Seminar ab 850 EUR (zzgl. MwSt.) pro Person, zzgl. Ihrer eigenen Reise- und Übernachtungskosten und Tagungspauschale des Seminarorts.

Die Preise für die offenen Seminare richten sich nach folgenden Kriterien: Anzahl der Teilnehmer (zw. 10 und 25), Anzahl der Impulsgeber und Trainer, Seminarort und Materialien. Bitte melden Sie sich bei Interesse und wir geben Ihnen gern Auskunft.


Ihnen gefällt dieser Artikel? Empfehlen Sie uns gern weiter in Ihrem Netzwerk. Vielen Dank!

Gemeinsam mehr erreichen

Die Partner und Gäste unserer Unternehmer-Akademie

Kalender

Lernen Sie uns persönlich kennen! Die Seminare unserer Unternehmer-Akademie und unsere Veranstaltungen stehen allen offen. Einfach anmelden und vorbeikommen.

Wir freuen uns auf viele Begegnungen und einen intensiven Erfahrungsaustausch!


Freitag, 17. November 2017 bis Samstag, 18. November 2017, 

EnjoyWorkCamp 2017

Stuttgart | Baden-Württemberg | Deutschland


zum Kalender

Unser Leistungsspektrum

Zukunft gestalten. Sinnvoll und effizient wirtschaften.

  • praktisch NACHHALTIG Unternehmer-Akademie
  • Branchenübergreifende Innovations-Workshops
  • Beratung nachhaltige Unternehmensstrategie
  • Beratung Energieeffizienz
  • nachhaltige Marketing Dienstleistungen

Ein Starkes Netzwerk

Unsere Partner sind Experten auf Ihrem Gebiet:

praktisch NACHHALTIG Partner: madiko praktisch NACHHALTIG Partner: Beraternetzwerk sinnvoll wirtschaften praktisch NACHHALTIG Partner: Gebhard Borck praktisch NACHHALTIG Partner: ibw praktisch NACHHALTIG Partner: innovationsmanufaktur praktisch NACHHALTIG Partner: Green City praktisch NACHHALTIG Partner: Coworking0711 praktisch NACHHALTIG Partner: oekom praktisch NACHHALTIG Partner: oecoach praktisch NACHHALTIG Partner: Caritas praktisch NACHHALTIG Partner: Social Media Night Stuttgart praktisch NACHHALTIG Partner: startnext praktisch NACHHALTIG Partner: Social Media Institute praktisch NACHHALTIG Partner: Institut Social Marketing */ ?> praktisch NACHHALTIG Partner: Erfolgsfaktor Familie praktisch NACHHALTIG Partner: Wirtschaftsjunioren Baden-W¨rttemberg praktisch NACHHALTIG Partner: jobprofile praktisch NACHHALTIG Partner: B.A.U.M. praktisch NACHHALTIG Partner: Alfred Kiess GmbH Innenausbau praktisch NACHHALTIG Partner: RESOPAL praktisch NACHHALTIG Partner: EGGER praktisch NACHHALTIG Partner: BASF SE praktisch NACHHALTIG Partner: Autonetzer

Service

Webcode dieser Seite: 32

Diese Seite wurde verschlagwortet mit:

Work-Life-Balance, Weiterbildung, Fortbildung, Seminar, Integration von Familie und Beruf, Pflege