Innovative, weil interaktive Konferenzen rund um Wirtschaft, Umwelt, Soziales und Kultur

Sinnvoll wirtschaften heißt für uns auch: Wir sitzen uns bei Konferenzen nicht den Hintern platt bis wir uns bei den hoffentlich nicht nur geplanten sondern auch eingehaltenen Kaffeepausen mit anderen Teilnehmern austauschen können. **Das Konferenzmodell der Zukunft bedeutet, es gibt TeilGEBER statt TeilNEHMER. **

Gemeinsam Ideen etwickeln. Eigene Fragen mitbringen und mit anderen Lösungen diskutieren. Sich austauschen. Netzwerken. Im deutschsprachigen Raum gibt es mittlerweile zahlreiche (Un)Konferenzen, die nach diesem Prinzip aufgebaut sind und von engagierten Mitstreitern und Gleichgesinnten organisiert werden.

BarCamps, Unkonferenzen, Hubs, open space …

… die Formate der Veranstaltungen sind unterschiedlich. Ihnen allen gleich ist jedoch der innovative Konferenz-Charakter. Hier unsere Auswahl zu interaktiven Themen(un)konferenzen rund um Ökologie, Ökonomie, Soziales und Kultur. Unten sowie in den entsprechenden Unterseiten die thematische Übersicht. Die Chronologie für 2014/15 findest Du unter Kalender.

Viele weitere Events sind in Planung. Regelmäßig befüllen wir die Liste mit neuen Informationen. Schaue also bald wieder vorbei! Wir freuen uns auf Dich. Darüber hinaus freuen wir uns natürlich auch über Wünsche, Anregungen und Hinweise. Danke!

Noch mehr? Weitere Konferenzen und Veranstaltungen listen wir in unserem Veranstaltungskalender (Komplettübersicht rund um Veranstaltungen im Themenbereich Nachhaltigkeit in D-A-CH).

Von uns gemeinsam mit Partnern organisierte Veranstaltungen

Hier unsere Schwerpunkte in 2014/15:

EnjoyWorkCamp (BarCamp) - Lebens- und Arbeitswelten mit Zukunft

EnjoyWorkCamps - Lebens- und Arbeitswelten mit Zukunft

Wo Freude, Begeisterung und Überzeugung am Werk sind, stellt sich der Erfolg wie von selbst ein.

Wir alle tragen die Sehnsucht in uns, Sinnvolles zu tun. EnjoyWorkCamps sind dynamische, sich selbst organisierende (Un)Konferenzen für innovative Lebensformen und Arbeitswelten mit Zukunft.

Unternehmer und Führungskräfte aus kleinen und mittelständischen Unternehmen, Vordenker, Querdenker und Nachdenker diskutieren Fragen und Lösungen rund um soziale, ökonomische und ökologische Aspekte zukunftsweisender Methoden und Projekte.

Kurzlinks: www.EnjoyWorkCamp.de · @EnjoyWorkCamp · RSS · g+

PM Camps (BarCamp) - Projekt. Management. Praxis.

PM Camps - Projekt. Management. Praxis.

PM Camps sind Brückenbauer und Impulsgeber im Dienste der Weiterentwicklung des Projektmanagements. Dabei orientieren wir uns an der Leitfrage: Wie können Projekte gelingen?

Die Teilnehmer/innen eines PM Camps können Projektmanagement „er-leben“. Kommunikation auf Augenhöhe, intensiv und teilweise auch kontrovers. Die Teilnehmer/innen verlassen das pm Camp mit einem guten Gefühl, nicht nur wegen der individuellen Eindrücke und Erkenntnisse, sondern auch wegen der Überzeugung, Teil von etwas Neuem, Lebendigen und Guten gewesen zu sein.

Kurzlinks: www.pm-camp.org · RSS

Veranstaltungen aus D-A-CH

Hier die alphabetische Listung aller Partner-Veranstaltungen sowie von Organisatoren/Moderatoren aus unserem Netzwerk, Freunden, Förderern rund um Nachhaltigkeit:

BleibGesundCamp (BarCamp) - Wie halte ich mich und meine Familie gesund?

BleibGesundCamp - Wie halte ich mich und meine Familie gesund? (BarCamp)

Was kann ich selbst für meine Gesundheit und die Gesundheit meiner Familie tun? Die Volkshochschule Esslingen stellt 2014 zum zweiten Mal den Rahmen für die Unkonferenz rund um Gesundheit.

Die konkreten Inhalte des BleibGesundCamps richten sich nach den Wünschen und Angeboten der Teilnehmer. Ob medizinischer Experte oder interessierter Laie – jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer kann am Morgen sein Thema vorschlagen, das sie/ihn interessiert.

Entweder möchte die Person Wissen weitergeben und / oder Wissen einholen. Die offene Form des BarCamp-Prinzips bietet viele Möglichkeiten für den Austausch von Wissen.

Kurzlinks: www.BleibGesundCamp.de · @BleibGesundCamp

EduCamp (BarCamp) - E-Learning, Corporate Learning sowie Lehren und Lernen

EduCamp (BarCamp) - E-Learning, Corporate Learning sowie Lehren und Lernen

Den Schwerpunkt der EduCamps bilden zumeist medienpädagogische Fragestellungen, aber auch generell die Formen und Methoden des Lehrens und Lernens. Die Inhalte konzentrieren sich hierbei meist auf den Einsatz von Medien im Bildungskontext und dies sowohl an Schulen und Hochschulen als auch im Unternehmensumfeld.

Ziel des EduCamps ist es, Menschen zusammenzubringen, die in den verschiedenen Bildungsbranchen beschäftigt sind und sich mit innovativen Formen, Formaten, Technologien, Strategien etc. des mediengestützten Lernens auseinandersetzen, um sich so über dessen Zukunft austauschen zu können.

Kurzlinks: educamp.mixxt.de · #educamp

Future Leadership Camp (open Space) - Sind Sie eine Ausnahmeführungskraft?

Future Leadership Camp (open Space) - Sind Sie eine Ausnahmeführungskraft?

Das Future Leadership Camp wird organisiert für Entscheider, die ein neues Zeitalter der Führung anstreben. Es geht darum, Führung neu zu verstehen – gemeinsam mit anderen Top-Entscheidern. Komplexität beherrschen, den Unterschied zwischen der klassischen Pyramidenorganisation und modernen agilen Netzwerkorganisationen kennenlernen. Warum versagt Planung? Wie rufen Werte und Sinn Lust auf Leistung hervor? Wie können Unternehmen zu einem robusteren, leistungsstärkeren Betriebssystem geführt werden?

Auf dem Future Leadership Camp triffst Du Menschen, die ihr Unternehmen erfolgreich fit für die Zukunft gemacht haben. Arbeite mit diesen Experten und anderen Gleichgesinnten im Open Space Format an Deinen Problemen, anstatt Dich zweieinhalb Tage frontal belehren zu lassen.

Kurzlink: www.futureleadership-camp.de

HR BarCamp (BarCamp) - Human Resources BarCamp für Personaler

HR BarCamp (BarCamp) - Human Resources BarCamp für Personaler

Beim HR BarCamp werden innovative und zukunftsträchtige Themen aus dem Zweinull/SocialMedia Kontext mit Bezug zu Human Resource Management Fragestellungen präsentiert, aber vor allem im passenden Veranstaltungsformat diskutiert. Als globaler inhaltlicher Anker gelten diese Themenkreise…

  • Enterprise 2.0: Collaboration (Teamarbeit mit 2.0-Tools), Einsatz sozialer Software und interne Mitarbeiterkommunikation im Web 2.0 Zeitalter.
  • Personalbeschaffung 2.0: Employer Branding, Personalmarketing 2.0, Social Media Recruiting.
  • Personalentwicklung 2.0: Informelles Lernen, Kompetenzen der 2.0-Kultur, Employee Branding, Kulturwandel.

Kurzlinks: hrbarcamp.jimdo.com

InspirationsCamp - Netzwerktreffen für EinzelunternehmerInnen

InspirationsCamp - Netzwerktreffen für EinzelunternehmerInnen

Voneinander und miteinander lernen, Erfahrungsaustausch und Ideensprudeln, Spaß und Vernetzung für Solo-Unternehmer, sich kennenlernen, neue Ideen und Sichtweisen gewinnen, Erfolgsstrategien teilen, Wissen und Know-how verschenken und empfangen, Teilnehmer und Teilgeber sein… – und einfach nur Spaß und eine gute Zeit mit Gleichgesinnten haben.

Dazulernen tun wir sowieso alle fast jeden Tag – aber der Turbo wird erst geschaltet, wenn man die Ideen mehrerer zusammenbringt und sich gemeinsam neuen Fragestellungen widmet.

Angesprochen sind Solo-Unternehmerinnen und -Unternehmer,

  • die das Internet nutzen (wollen), um sich und das eigene Business weiterzuentwickeln.
  • denen gute Inhalte und echter Mehrwert über “das schnelle Geld” geht.
  • die gerne und viel Social Media evtl. auch den eigenen Blog/Podcast nutzen, um ihr Wissen und ihre Ideen zu teilen.
  • die den Chancen, die in der Nutzung neuer Tools und Techniken liegen, aufgeschlossen gegenüberstehen.
  • die gern in win-win-win denken und nach Lösungen suchen, die für alle Beteiligten mehr sind als nur ein Geschäft.

Kurzlink: InspirationsCamp 2014

LifeWorkCamp (BarCamp) - Bewusst leben. Erfolgreich arbeiten. Zukunft gemeinsam gestalten.

LifeWorkCamp: Bewusst leben – erfolgreich arbeiten – Zukunft gemeinsam gestalten.

Wie können wir wirtschaftliche Herausforderungen innovativ und nachhaltig meistern und gleichzeitig kreative, motivierte und gesunde Personen sein?

Dieser Frage gehen die TeilnehmerInnen auf den Grund. Ob selbstständig oder angestellt, freiberuflich oder im verdienten (Un)Ruhestand – jeder ist eingeladen, dabei zu sein. Dabei können alle Teilnehmer aktiv die Veranstaltung selbst gestalten und über die Inhalte bestimmen (BarCamp-Prinzip).

Das LifeWorkCamp bietet Raum für Themen wie Karriere, Lebenswege, Motivation, Kreativität, Sinn, Individualität, Entschleunigung, Muße, Achtsamkeit und allem was dazu gehört, um bewusst zu leben, erfolgreich zu arbeiten und Zukunft zu gestalten.

Kurzlinks: www.LifeWorkCamp.de · @LifeWorkCamp · g+

Open Transfer Camps (BarCamp) - Gutes einfach verbreiten.

Open Transfer Camps

Open Transfer bringt soziale Innovatoren, Macher erfolgreicher Bürgerideen und Social Entrepreneurs aus ganz Deutschland zusammen. Gemeinsam bündeln wir Social Business-Know how.

Wer sein Projekt verbreiten will, findet Transferwissen, Erfahrungsberichte und praktische Tipps. Die gemeinsame Webplattform ist Wissens- und Vernetzungsort zum Thema Projekttransfer im Netz.

Darüber hinaus veranstalten wir open Transfer Camps. Ideengeber und Ideensucher können sich einen Tag lang austauschen, gegenseitig unterstützen und inspirieren – damit kreative und erfolgreiche Modelle nicht nur an einem Ort wirken.

Kurzlinks: www.opentransfer.de · twitter

PrISMCamp - Gesellschaft, Technik und Politik

PrISMCamp - Gesellschaft, Technik und Politik

Das PrismCamp wendet sich an TeilnehmerInnen, die gesellschaftlich, politisch und technisch aktiv sind (oder aktiv werden wollen!). Wir diskutieren Freiheit, Privatsphäre, IT-Sicherheit, (mangelnde) Souveränität des Deutschen Staates und Deutsches Recht, Massenüberwachung, Vorratsdatenspeicherung und alles was dazu gehört.

Kurzlinks: prismcamp.mixxt.de · @prismcamp

renewables (BarCamp) - Energiewende & Vernetzung erneuerbare Energien

renewables (BarCamp) - Energiewende & Vernetzung erneuerbare Energien

Teilnehmer des BarCamp renewables tauschen sich über die Energiewende und die Vernetzung in der Erneuerbare-Energien-Branche aus. Die Agenda reicht von „Crowdfunding für Regenerative Energiekonzepte“ bis zum Austausch über Erfahrungen im Social-Media-Umfeld.

Kurzlinks: http://barcamp-renewables.mixxt.de · @bc_renew

BarCamp SozialWirtschaft (BarCamp)

BarCamp SozialWirtschaft (BarCamp)

Die Sozialwirtschaft ist derzeit Deutschlands Boom-Branche N° 1 – was den Ausbau von Arbeitsplätzen betrifft. In keinem anderen Wirtschaftszweig werden momentan mehr Arbeitsplätze geschaffen als hier.

Gleichzeitig ändern sich die Arbeitsbedingungen in der Sozialwirtschaft stärker als jemals zuvor. Dies betrifft (etwas) weniger die “älteren” KollegInnen, sondern in besonderem Maße die AbsolventInnen, die an der Schnittstelle “Hochschule – Beruf” stehen und die ersten Schritte ins Berufsleben wagen.

Die derzeitige Situation bietet neben den Risiken (Demographischer Wandel, Fachkräftemangel, Privatisierung, prekäre Arbeitsverhältnisse etc.) aber auch neue, bisher nie dagewesene Chancen für Studierende & AbsolventInnen.

Kurzlink: sozialwirtschaft.mixxt.de

WandelBarCamp (BarCamp) - Wandel in sozialen Systemen

WandelBarCamp (BarCamp) - Wandel in sozialen Systemen

Kurzlink: wandelbarcamp.mixxt.info

Immer up to date bleiben?

Diese Seite wird kontinuierlich von uns weiter aufgebaut. Bleibt neugierig und schaut bald wieder vorbei.

Du willst sicher sein, dass Du nichts verpasst? Bitte abbonniere unseren Flurfunk (Newsletter) oder ein anderes Medium Deiner Wahl. Tweeties empfehlen wir @madiko > BarCamps > members.

Über die von uns genannten Unkonferenzen hinaus gibt es zahlreiche weitere BarCamps in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wir empfehlen die BarCamp-Liste von Jan Theofel.

Auf dem neuesten Stand bleibst Du auch via @BarCampListe oder @BarCampsDE und @BarCampCH.


Ihnen gefällt dieser Artikel? Empfehlen Sie uns gern weiter in Ihrem Netzwerk. Vielen Dank!

News & Impulse

Unser Leistungsspektrum

Zukunft gestalten. Sinnvoll und effizient wirtschaften.

  • praktisch NACHHALTIG Unternehmer-Akademie
  • Branchenübergreifende Innovations-Workshops
  • Beratung nachhaltige Unternehmensstrategie
  • Beratung Energieeffizienz
  • nachhaltige Marketing Dienstleistungen

Ein Starkes Netzwerk

Unsere Partner sind Experten auf Ihrem Gebiet:

praktisch NACHHALTIG Partner: madiko praktisch NACHHALTIG Partner: Beraternetzwerk sinnvoll wirtschaften praktisch NACHHALTIG Partner: Gebhard Borck praktisch NACHHALTIG Partner: ibw praktisch NACHHALTIG Partner: innovationsmanufaktur praktisch NACHHALTIG Partner: Green City praktisch NACHHALTIG Partner: Coworking0711 praktisch NACHHALTIG Partner: oekom praktisch NACHHALTIG Partner: oecoach praktisch NACHHALTIG Partner: Caritas praktisch NACHHALTIG Partner: Social Media Night Stuttgart praktisch NACHHALTIG Partner: startnext praktisch NACHHALTIG Partner: Social Media Institute praktisch NACHHALTIG Partner: Institut Social Marketing */ ?> praktisch NACHHALTIG Partner: Erfolgsfaktor Familie praktisch NACHHALTIG Partner: Wirtschaftsjunioren Baden-W¨rttemberg praktisch NACHHALTIG Partner: jobprofile praktisch NACHHALTIG Partner: B.A.U.M. praktisch NACHHALTIG Partner: Alfred Kiess GmbH Innenausbau praktisch NACHHALTIG Partner: RESOPAL praktisch NACHHALTIG Partner: EGGER praktisch NACHHALTIG Partner: BASF SE praktisch NACHHALTIG Partner: Autonetzer

Service

Webcode dieser Seite: 113

Diese Seite wurde verschlagwortet mit:

Konferenzen, BarCamps, Unkonferenzen, Weiterbildung, Netzwerken, WorldCafé, SocialBar, Workshop, Seminar, lernen, lehren, Coach, Coaching, Yoga, Walk to Talk, nachhaltig, Dialog, Diskussion