Menschen, Motivatoren, Förderer: Führungsmodell der Zukunft I

Die Herausforderung: eine komplexe, schnelllebige Welt

Die Herausforderung: eine komplexe, schnelllebige Welt (Gordischer Knoten)

Märkte und gesellschaftliches Umfeld werden unübersichtlicher und schnelllebiger. Als Unternehmer, die nachhaltig agieren, sind wir mit einer Unzahl an Faktoren konfrontiert: Wir beziehen ein komplexes Spektrum an Auswirkungen unseres (Nicht-)Tuns in unsere unternehmerischen Entscheidungen mit ein.

Gleichzeitig wächst der Druck auch vom Inneren: Anordnen per order di mufti bringt zwar ein passables Ergebnis. Effektivere und vor allem langfristig bessere Ergebnisse erzielen wir, indem wir Mitarbeiter an unternehmerischen Entscheidungen beteiligen.

So nutzen alle Beteiligten im Unternehmen ihr gesamtes Potenzial. Im gemeinsamen Tun entsteht eine viel größere Schaffenskraft. Daraus ergeben sich für uns als Unternehmer die Fragen:

  • Wie können wir die Komplexität handhaben?
  • Wie gehen wir mit Unsicherheiten und Nichtwissen um?
  • Wie gewinnen wir Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden und beteiligen sie an unseren Entscheidungen?

Unsere Lösung: Führen mit Intuition und Wertschätzung

Unsere Lösung: Führen mit Intuition und Wertschätzung (Foto: Franziska Köppe, praktisch NACHHALTIG)

Erfolg setzt voraus, dass wir uns darüber bewusst werden, was wir damit verbinden. Denn Erfolg ist kein berechenbares und völlig kontrollierbares Produkt aus verschiedenen Faktoren. Oft kommt uns der glückliche Zufall und manchmal auch ein vermeintlicher Fehler zu Hilfe.

Dieses Potenzial kann ich als Unternehmer noch dadurch erhöhen, in dem ich meine eigene Entscheidungskompetenz nicht allein auf mein Fachwissen, sondern auch auf meine professionelle Intuition stütze. Entwickle ich im Unternehmen eine Kultur des gegenseitigen Vertrauens, der Wertschätzung und der Fehlertoleranz so entsteht ein Anfängergeist. Aus Anfängergeist entstehen Ideen. Aus Ideen werden Chancen. Wenn es mir gelingt, diese Chancen sinnvoll und effektiv zu nutzen, habe ich Erfolg.

Mit unseren Führungskräfte-Seminaren zeigen wir Wege sinnvollen Wirtschaftens. Gemeinsam erarbeiten wir uns Handlungsansätze für die Praxis.

Unsere Gäste

Jeglicher Fortschritt wird nicht durch Gesetze oder kluge Reden ausgelöst – sondern durch aktive Menschen. Im Rahmen der praktisch NACHHALTIG Unternehmer-Akademie sprechen wir deshalb mit Unternehmern, die sinnvoll wirtschaften. Wir freuen uns auf:

Axel Jahn, Netpioneer GmbH

Axel Jahn ist Unternehmer aus Leidenschaft. 1996 gründete er zusammen mit Dr. Andreas Schweinbenz die Netpioneer GmbH. 2001 ging das Tochterunternehmen Netviewer an den Start, welches sich zum führenden europäischen Anbieter von Desktop Sharing Lösungen entwickelt und Anfang 2011 an den US-Konzern CITRIX veräußert wurde. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Konzeption und Entwicklung anspruchsvoller Internetlösungen ist er heute einer der kompetentesten Berater der Branche.

Vor nunmehr neun Jahren musste er feststellen, dass der Krankheitsstand seiner Mitarbeiter drastisch anwuchs. Es waren typische Probleme von Softwareentwicklern: Schlechte Ernährung, Bewegungsmangel, Rückenschmerzen. Und wie es manchmal so ist: ein Gespräch unter Freunden hat eine Veränderung in Gang gesetzt mit weitreichenden Folgen. Aus der gemeinsam mit seinen Mitarbeitern entwickelten Idee, im Büro einen Kicker und eine Tischtennisplatte aufzustellen - um sich regelmäßig und mit viel Spaß zu bewegen - ist mittlerweile ein umfassendes Fitnes- und Freizeitangebot gewachsen.

Heute steht das Unternehmen besser da als jemals zuvor. Dazu hat auch beigetragen, dass selbstverantwortliches Arbeiten und das Einbringen von Ideen bei Netpioneer stark gefördert wird. Dieser Entscheidungsspielraum nutzt dem Kunden und damit dem ganzen Unternehmen.

Axel Jahn wird über Herausforderungen, Hürden und seine ganz persönlichen Erfahrungen auf diesem Weg aus der Praxis für die Praxis berichten.

www.netpioneer.de

Dr. Andreas Zeuch, beratergruppe sinnvoll·wirtschaften

Dr. Andreas Zeuch ist Experte für Entscheidungs-Design. Er unterstützt Top-Führungskräfte darin, mit Unvorhersehbarem umzugehen und ihre Intuition zu professionalisieren. Er berät und begleitet Führungskräfte zu einer effektiveren Entscheidungskultur in ihrem Unternehmen.

Dr. Andreas Zeuch macht deutlich, warum wir statt strikter Planung unternehmerische Möglichkeitsräume brauchen, um Fortschritt zu träumen, dann zu denken und schließlich experiementierend umsetzen zu können. Es bedarf einer entsprechenden Einsicht, dass Zufälle und Fehler einen nicht planbaren Mehrwert für das Unternehmen bedeuten können. So kann mit Fehlerfreundlichkeit und einem hohen Vertrauen in Selbstorganisation das Wichtigste entstehen: nämlich ein Anfängergeist und damit unternehmerischer Erfolg.

Mit Charme und Witz vermittelt Dr. Andreas Zeuch, dass ein Kopf allein kein Unternehmen führt.

Expertise: www.a-zeuch.de | Beratung: beratergruppe.sinnvoll-wirtschaften.de

Moderation des Abends und des Workshops

Durch den Abend führen:

Offenes Seminar

Präferierte Teilnehmer

  • Unternehmer / Geschäftsführer aller Branchen
  • Manager und Verantwortliche aus allen Unternehmensbereichen
  • Beauftragte für Umwelt, Nachhaltigkeit, Demographie, Gleichstellung, Sicherheit
  • Dozenten und Angestellte von Fachhochschulen und Universitäten
  • Studenten von Fachhochschulen und Universitäten
  • Vertreter öffentlicher Einrichtungen

Anmeldung - Termine und Agenda

Konzept und Inhalte für das Seminar stehen. Termine für jederfrau/-mann sind ab Frühjahr 2012 geplant. Sie haben Interesse? Ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen führen wir das Seminar durch. Die Feinplanung erfolgt dann gemeinsam mit Ihnen als Teilnehmern.

Geplanter Ablauf des Abends

18:00 Uhr Ankunft und erstes Netzwerken
18:20 Uhr Begrüßung durch die Gastgeber
18:30 Uhr Einführung ins Tagesthema, Impulsvorträge der Experten und Praktiker
19:30 Uhr gemeinsames Abendessen (Bio)
20:00 Uhr Workshop: Diskussion von Ideen und gemeinsamer Erfahrungsaustausch
21:30 Uhr Ende offizieller Teil mit der Möglichkeit zum geselligen Beisammensein

Das Wohlbefinden unserer Teilnehmer liegt uns sehr am Herzen. Daher bieten Pausen stets kalte Getränke, leckeres Bio-Essen und Bewegung an der frischen Luft im Grünen.

Zertifikat und Teilnahmegebühren

Am Ende des Seminars erhalten Sie von uns ein Zertifikat mit Titel der Veranstaltung und einer Kurzbeschreibung der Inhalte.

Teilnahme für das Abend-Seminar ab 345,00 EUR* (zzgl. MwSt.) pro Person, zzgl. Ihrer eigenen Reise- und Übernachtungskosten.

(*) Ein leckeres Bio-Abendessen sowie kalte Getränke sind in der Teilnahmegebühr inbegriffen.

Die Preise für die offenen Seminare richten sich nach folgenden Kriterien: Anzahl der Teilnehmer (zw. 10 und 25), Anzahl der Impulsgeber und Trainer, Seminarort und Materialien. Bitte melden Sie sich gern bei Interesse und wir geben Ihnen gern Auskunft.

Sie möchten an mehreren oder allen Seminaren der praktisch NACHHALTIG Unternehmer-Akademie teilnehmen oder regelmäßig Mitarbeiter entsenden? Sprechen Sie gern mit uns über die Details.


Ihnen gefällt dieser Artikel? Empfehlen Sie uns gern weiter in Ihrem Netzwerk. Vielen Dank!

Gemeinsam mehr erreichen

Die Partner und Gäste unserer Unternehmer-Akademie

Exklusive Schulungen

Sie wünschen eine individuelle Schulung? Gern führen wir unsere Seminare exklusiv für Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen durch und passen die Inhalte Ihren Anforderungen an. Wir empfehlen eine Mindest-Teilnehmerzahl von sechs Personen.

Fragen Sie uns gern danach!

Gemeinsam etwas bewegen

Wir bieten lebendige, individualisierte Vorträge, die Ihre Teilnehmer bewegen und inspirieren.
Sie erhalten nach Wunsch:

  • Impulsvorträge oder Keynotes
    (15 ... 30 min)
  • Vorträge mit Erfolgsbeispielen und Hintergründen inklusive Mini-Übungen
    (1 ... 2 Stunden)
  • Seminar-Beiträge und Workshops
    (ab 2 Stunden)

Fragen Sie uns gern danach!

Unser Leistungsspektrum

Zukunft gestalten. Sinnvoll und effizient wirtschaften.

  • praktisch NACHHALTIG Unternehmer-Akademie
  • Branchenübergreifende Innovations-Workshops
  • Beratung nachhaltige Unternehmensstrategie
  • Beratung Energieeffizienz
  • nachhaltige Marketing Dienstleistungen

Ein Starkes Netzwerk

Unsere Partner sind Experten auf Ihrem Gebiet:

praktisch NACHHALTIG Partner: madiko praktisch NACHHALTIG Partner: Beraternetzwerk sinnvoll wirtschaften praktisch NACHHALTIG Partner: Gebhard Borck praktisch NACHHALTIG Partner: ibw praktisch NACHHALTIG Partner: innovationsmanufaktur praktisch NACHHALTIG Partner: Green City praktisch NACHHALTIG Partner: Coworking0711 praktisch NACHHALTIG Partner: oekom praktisch NACHHALTIG Partner: oecoach praktisch NACHHALTIG Partner: Caritas praktisch NACHHALTIG Partner: Social Media Night Stuttgart praktisch NACHHALTIG Partner: startnext praktisch NACHHALTIG Partner: Social Media Institute praktisch NACHHALTIG Partner: Institut Social Marketing */ ?> praktisch NACHHALTIG Partner: Erfolgsfaktor Familie praktisch NACHHALTIG Partner: Wirtschaftsjunioren Baden-W¨rttemberg praktisch NACHHALTIG Partner: jobprofile praktisch NACHHALTIG Partner: B.A.U.M. praktisch NACHHALTIG Partner: Alfred Kiess GmbH Innenausbau praktisch NACHHALTIG Partner: RESOPAL praktisch NACHHALTIG Partner: EGGER praktisch NACHHALTIG Partner: BASF SE praktisch NACHHALTIG Partner: Autonetzer

Service

Webcode dieser Seite: 33

Diese Seite wurde verschlagwortet mit:

Entscheidung, Entscheidungskraft, Intuition, Charisma, Führung, Entscheidungstheorie, nachhaltig, Nachhaltigkeit, Mittelstand, Industrie, Handwerk, Akademie, Weiterbildung, Erfolgsbeispiele, Hidden Champions, Initiative